Nach seiner Debutsingle „Ich hab es gewusst“ steht Tom Brosinski mit seinem nächsten Ohrwurm in den Startlöcher. Mit seiner brandneuen Single „Mitten in der Nacht“ lässt er das Herz von allen Popschlager Fans höherschlagen.

Wer Lust hat sich in einer langen Nacht die Füße wund zu tanzen, für diejenigen liefert Tom mit seiner neuen Single den richtigen Soundtrack. Ein eingängiger Sound, der einlädt allein oder gemeinsam dem Alltag mal zu entfliehen und einfach Spaß zu haben.

Obwohl der poppige Beat so leicht daherkommt, birgt das Thema des Songs mehr Tiefe als es zunächst den Anschein macht. Der Song spricht allen Menschen aus der Seele, die bereits eine Trennung durchgemacht haben. Das Gefühlschaos zwischen dem Wissen, dass die Trennung die richtige Entscheidung war, aber auch die vielen guten Erinnerungen und die Liebe, die man mal mit der Person geteilt hat, die den Schmerz und das Vermissen immer wieder hochkommen lassen. Man weiß man kommt darüber hinweg, aber „Mitten in der Nacht“ sind die Erinnerungen am intensivsten.

Erneut vereint Tom eine perfekte Mischung zwischen einem Thema, dass so viele Menschen berührt, gepaart mit einem Beat und einer Melodie, die uns „Mitten in der Nacht“ jeden Schmerz vergessen lassen können.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label “Fiesta Records” (Andreas Rosmiarek, LC 02000).

Der Song ist ab 12.05.2023 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.