Fox Liebhaber aufgepasst! Nachdem uns Sven Polenz mit „Megagenial“ bereits einen ohrwurmverdächtigen Popschlager lieferte, dürfen sich nun auch die Fox Freunde freuen. Der Remix vereint den Charme der Hauptversion mit dynamischen Beats und ist damit der perfekte Hit für die Tanzflächen!

Was Sven Polenz mit seiner neuen Single hier raushaut, ist in der Tat megagenial. Der gleichnamige Track erinnert beim Zuhören schon an die guten alten Ursprünge des so geliebten Popschlagers. Der Sound, der Text, der Refrain – alles auf den Punkt. Punkt!

An dieser Stelle beginnt die nächste musikalische Reise mit dem sympathischen Sänger. Vergiss (fast) alles, was Du bisher von Sven Polenz gehört hast. Hier kommt sein Single-Meisterstück! Dieser Track ist der pure Wahnsinn, eine explosive Kombination aus Ohrwurm und Kreativität, die seinesgleichen sucht. Tiefgründig und von den kräftigen Sounds inspirierter Popschlager.

Gemeinsam mit Jörg Lamster hat Sven Polenz diesen Titel geschrieben. Die Musik und die finale Produktion stammt aus dem Mischpult von Erfolgsproducer Gerd Jakobs, der diesem Song diesen krassen Vorschub und Dampf verleiht.

“Megagenial” gehört in jede Playlist und jede mp3-Sammlung. Ein Must-Have für DJs und Fans.

Nachdem Sven Polenz im letzten Jahr sein Album “Tausende Momente” veröffentlich hat, ahnte noch niemand, dass der Track als Single-Auskopplung kommen wird. Auf einem unscheinbaren Platz 9 auf dem Album ist “Megagenial” völlig unterschätzt worden. Jetzt erhält der Titel mit der Auskopplung die verdiente Aufmerksamkeit.

In der anstehenden Frühlings- und Sommersaison mit vielen Live-Veranstaltungen dürfte “Megagenial” zum absoluten Publikumsliebling werden.

Die Fans freuen sich, die Kenner sind begeistert und alle anderen dürfen sich auf einen megagenialen Titel freuen. Das ist wirklich “megagenial”.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label “Fiesta Records” (Andreas Rosmiarek, LC 02000).

Der Song ist ab 17.03.2023 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.