HUBERT ARETZ – Wenn sich Oche driehnt

Der Ausschuss Aachener Karnevalisten (kurz: AAK) legt, wie die Jahre zuvor, das Motto der jeweils kommenden Aachener Karnevalssession fest.
In der Session 2023 hat sich der Ausschuss für das Motto „Wenn sich Oche driehnt“ (Wenn sich Aachen dreht) entschieden. Diese Message gab AAK-Präsident ‘Frank Prömpeler‘ dem Aachener Texter & Komponisten Hans Haas gleich mit auf dem Weg, damit dieser artig seine Hausaufgaben im Studio verrichten konnte.

Doch wer könnte das Motto 2023 für den Aachener Karneval würdig vertreten? Die Entscheidung fiel letztlich auf den Aachener Sänger ‘Hubert Aretz‘, der sich bereits seit über 30 Jahren der Aachener Karnevalsszene mit Leib & Seele verschrieben hat.

Zur Freude des Produzenten Haas und des Sängers Aretz wurde der fertig produzierte Titel vom Ausschuss Aachener Karnevalisten letzten Endes zum Aachener Mottolied 2023 auserkoren.

Zum Titel wurde gleich das passende Musikvideo produziert. Dabei ließen es sich bekannte Karnevalsgrößen, wie Frank Prömpeler, Öcher Stadtmusikanten, Uwe Barthel, Öcher Stallburschen, Alex Seebald, Öcher Ötz und, For Fun nicht nehmen in dem Video mitzuwirken

Der Titel sowie das Musikvideo werden über das bekannte Musiklabel „Fiesta Records“ pünktlich Anfang 01/2023 veröffentlicht. U. a. ist der Titel auf der aktuellen Motto-CD des AAK vertreten.

„Wenn sich Oche driehnt“ – eine Hommage an das Aachener Kulturgut, dem „Öcher Fastelovvend“.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label “Fiesta Records” (Andreas Rosmiarek, LC 00002000).

Der Song ist ab 01.01.2023 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.