Wenn ihr das Gefühl liebt, dass ein Song euch so packt, dass ihr nur noch „Tanzen“ wollt, dann ist das EUER Song! Lasst euren Gefühlen freien Lauf mit dem Discofox-Mix von Rod Berry und Claudia Biltz! Schlagerzeile.de schrieb bereits über die von André Stade produzierte Originalversion: „Der Song ist ein gesungener One-Night-Stand.“

Claudia, die den Song selbst geschrieben hat, sagt: „Tanzen“ beschreibt das prickelnde Gefühl einer lauen Sommernacht, in der wir gemeinsam ein wunderbares Abenteuer erleben, uns völlig frei fühlen und einfach den Moment genießen.“ Die Original-Single schaffte es bereits für ganze 5 Wochen in die Top100 der Deutschen AirPlay-Charts und kletterte bis auf Platz 59.

Jetzt zeigen Claudia Biltz und Rod Berry dessen Vielseitigkeit und präsentieren „Tanzen“ im poppigen Italo-Schlager-Style. Der Rod Berry Mix ist damit absolut am Puls der Zeit, macht einfach Spaß und geht direkt ins Blut.

Kennengelernt haben sich die Sängerin und Musikproduzent Rod Berry durch den bekannten Fernseh- und Radiomoderator Uwe Hübner, der die Idee hatte, dass die Arbeit der beiden Kreativen extrem gut harmonieren kann und er sollte Recht behalten. Rod Berry und Claudia Biltz waren sofort auf einer Wellenlänge, tüftelten intensiv kreativ am Italo Discofox Sound, wobei auch einige weitere Ideen entstanden, auf die wir uns zukünftig freuen dürfen.

Wir sind gespannt, womit uns diese zwei musikalisch kreativen Köpfe zukünftig noch überraschen werden. Auch Andreas Rosmiarek vom erfolgreichen Label Fiesta Records freut sich auf die weitere, vielversprechende Zusammenarbeit.

Tanzen im Italo-Schlager-Mix ist zweifelsohne ein toller Anfang, der nicht nur bei Discofox-Tänzern und DJs die Herzen höherschlagen lässt.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label “Fiesta Records” (Andreas Rosmiarek, LC 02000).

Der Song ist ab 22.09.2023 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.